BOOK NOW - PHONE +41 (0)76 585 72 69

Köstliche Schokoladentrüffel

Zutaten:

  • 190g flüssiges Kokosnussöl
  • 45g rohes, ungesüsstes Kakaopulver
  • ½ TL ungesüssten Zimt, gemahlen
  • 1 TL ungesüsste Vanille, gemahlen
  • 2-3 EL Dattelsirup (oder Reissirup)
  • 1 Prise Bergsalz
  • Optional: füge nach Belieben, Geschmack und Phantasie Nüsse oder Trockenobst Deiner Wahl in Deine Kakaomasse

Methode:

  1. Lege kleine Schokoladenformen oder die kleinsten Muffin Formen, die Du finden kannst mit Backpapier aus, oder fette einen Eiswürfelbehälter ganz leicht mit Kokosöl ein.
  2. In einem kleinen Topf erhitze auf niedriger Stufe Dein Kokosnussöl bis es schmilzt (wenn es nicht schon flüssig ist).
  3. Gebe das Kakaopulver, Zimt und Vanille hinzu, wenn Du diese verwendest, füge den Dattel-oder Reissirup hinzu, die Prise Bergsalz und rühre bis alles gut vermischt ist. Deine Schokoladenmischung sollte nicht so heiss werden, dass sie anfängt zu kochen.
  4. Wenn Du Nüsse oder Trockenobst verwenden möchtest, hebe diese vorsichtig unter oder ergänze sie dekorativ nachdem Du die Schokoladenmasse in Deine Fromen gegeben hast (siehe Schritt 5).
  5. Schütte Deine Schokoladenmischung in die vorbereiteten Formen und stelle sie für mindestens 4 Stunden in Dein Gefrierfach. Bewahre Deine Schokolade im Eisfach oder im Kühlschrank auf.
  6. Geniesse Deine köstlichen Schokoladentrüffel ohne schlechtes Gewissen!
Share this post



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *